Gärtnerplatztheater
Gärtnerplatztheater
Komödie im Bayerischen Hof
Gärtnerplatztheater
Komödie im Bayerischen Hof
Gärtnerplatztheater

München - Les Misérables oder Das perfekte Geheimnis

Tagesfahrt ab Sulzbach-Rosenberg, Amberg, Schwandorf, Regensburg, Hausen, Siegenburg, Denkendorf, Ingolstadt und Schweitenkirchen

Reise-Highlights:

  • Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Ihrer gebuchten Zustiegsstelle
  • Erholsamer Nachmittag und unterhaltsamer Abend in München
  • M-TOURS Reisebegleitung

Tagesfahrt
ab 49 €

Buchungskalender Tagesfahrt Busreise

Mai
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
    ab 49 €
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Juni
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Juli
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

München - Les Misérables oder Das perfekte Geheimnis

Tagesfahrt ab Sulzbach-Rosenberg, Amberg, Schwandorf, Regensburg, Hausen, Siegenburg, Denkendorf, Ingolstadt und Schweitenkirchen

Fahren Sie mit uns nach München und erleben Sie einen erholsamen Nachmittag und einen amüsanten Abend in der "Komödie im Bayrischen Hof" in München oder einen spannenden Abend mit dem Musical-Hit »Les Misérables« im Gärtnerplatztheater München.

Die Komödie im Bayerischen Hof in München spielt: Das perfekte Geheimnis von Paolo Genovese mit Saskia Valencia, Lara Joy Körner, Gerhard Wittmann, Sebastian Goder, Pascal Breuer, Ralf Komorr, Julia Gröbl und Daniela Voß.

»Les Misérables« zählt zu den erfolgreichsten Musicals der Welt und begeistert seit seiner Uraufführung 1980 in Paris zig Millionen Menschen weltweit. Allein die West-End-Produktion ist mit weit über 13.000 Vorstellungen das am längsten laufende Musical der Londoner Theatergeschichte. Seine dramatische Handlung beruht auf Victor Hugos gleichnamigem Roman und erzählt von Leidenschaft, Verrat, Aufopferung, Vergeltung, zerbrochenen Träumen und unerfüllter Liebe. Endlich kommt das Musical nach München ‒ in einer dramatisch-packenden und tief zu Herzen gehenden Inszenierung von Josef E. Köpplinger!


Reise-Info

Les Misérables

Inhaltsbeschreibung

Als Sträfling 24601 saß Jean Valjean jahrelang im Gefängnis ‒ wegen des Diebstahls von einem Laib Brot für seine hungernde Familie. Als er 1815 auf Bewährung freikommt, trifft er auf eine brutale Umwelt, die ihn als Verbrecher stigmatisiert. Um ein neues Leben zu beginnen, taucht Valjean unter und wird fortan erbarmungslos gejagt von Polizeiinspektor Javert. Zu Wohlstand gekommen, befreit er Cosette, die Tochter der Arbeiterin Fantine, aus den Klauen der skrupellosen Thénardiers und nimmt sie in seine Obhut. Gemeinsam geraten beide Jahre später in den Pariser Juniaufstand 1832, der dem Leben aller Protagonisten eine dramatische Wendung gibt …

Das Staatstheater am Gärtnerplatz präsentiert in Übereinkunft mit Cameron Mackintosh eine neue Produktion von Boublil und Schönbergs LES MISÉRABLES.

Über das Gärtnerplatztheater

Das Staatstheater am Gärtnerplatz ist ein Haus mit einem einmaligen Profil und einer über 150 jährigen Tradition. Das musikalische Unterhaltungstheater steht mit all seinen Facetten im Zentrum der Spielplangestaltung, die Werke aus Oper, Operette, Musical und Tanz umfasst. Damit ist es das einzige Staatstheater in Deutschland, welches sich diesem Repertoire schwerpunktmäßig widmet. Seit Herbst 2012 leitet Josef E. Köpplinger als Staatsintendant die Geschicke des Hauses. Die Sanierung des Theaters dauerte von Mai 2012 und bis Herbst 2017 an. In dieser Zeit wurde das Gebäude saniert, um den gewachsenen Anforderungen der heutigen und zukünftigen Theaterarbeit entsprechen zu können. Der historische Theaterbau von 1865, einer der schönsten Europas, bleibt für die Zukunft erhalten.

Voraussichtliche Ankunftszeit in München ca. 15.30 Uhr. Ausstieg direkt an der Komödie im Bayerischen Hof.

Anschließend steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung. Die Komödie im Bayerischen Hof ist mitten im Herzen der Stadt und befindet sich nur 5 Gehminuten vom Marienplatz entfernt.

19.30 Uhr Beginn der Vorstellung (Dauer: ca. 3 Stunden inkl. Pause) im Gärtnerplatztheater.

Ca. 22.30 Uhr Ende der Vorstellung und Rückfahrt um ca. 23.00 Uhr direkt vom Gärtnerplatztheater.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Das perfekte Geheimnis

Inhaltsbeschreibung

Drei Frauen. Vier Männer. Sieben Telefone. Und die Frage: Wie gut kennen sich diese Freunde und Paare wirklich? Als sie bei einem Abendessen über Ehrlichkeit diskutieren, entschließen sie sich zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch, und alles, was reinkommt, wird geteilt. Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate laut mitgehört, jede noch so kleine WhatsApp wird gezeigt. Was als harmloser Spaß beginnt, artet bald zu einem emotionalen Durcheinander aus – voller überraschender Wendungen und delikater Offenbarungen. Denn in dem scheinbar perfekten Freundeskreis gibt es mehr Geheimnisse und Lebenslügen, als zu Beginn des Spiels zu erwarten waren. Als Theaterstück und als Film weltweit ein Riesenerfolg. Die deutsche Verfilmung wurde mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. „Die Idee war es, dieses geheime Leben zu skizzieren, dass wir nicht offenbaren können. Bis vor 20 Jahren wurden unsere Geheimnisse in uns aufbewahrt, heute sind sie in unseren Mobiltelefonen vergraben.“ (Paolo Genovese)

Geschichte der Komödie im Bayerischen Hof

Die KOMÖDIE IM BAYERISCHEN HOF kann auf eine langjährige kulturelle Tradition zurückblicken. Bereits 1886 erwähnt die Chronik des HOTELS BAYERISCHER HOF erste Kulturveranstaltungen, die durch die Zerstörung Münchens 1944 jäh beendet wurden. Die Großmutter der heutigen Hotelbesitzerin, eine gefeierte Sängerin, ließ nach dem Wiederaufbau des Hotels auch einen Konzertsaal einrichten. Das heutige Theater wurde im Oktober 1961 wiedereröffnet. Seit der Saison 1992/93 wird die KOMÖDIE IM BAYERISCHEN HOF mit ihren 570 Plätzen - ein Privattheater ohne jegliche Subventionen - von Margit Bönisch geführt. Das von ihr elegant renovierte Theater in seiner luxuriösen Umgebung bietet ein breitgefächertes Angebot: Komödien, musikalische Lustspiele, Musicals und Revuen. Stars wie Jochen Busse, Pascal Breuer, Joachim Fuchsberger, Uschi Glas, Michael Schanze, Marion Kracht, Anita Kupsch, Heiner Lauterbach, Michaela May, Christiane Hörbiger, Thomas Fritsch, Susanne Uhlen und Heidelinde Weis sind oder waren hier zu Hause. Die musikalischen Werke werden ebenso umjubelt wie die Boulevardtheaterstücke auf höchstem Niveau.

Saskia Valencia

Saskia Valencia wurde in Rostock geboren. Einem breiten Fernsehpublikum wurde sie durch ihre Rolle in der Daily Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (1993-96) bekannt. Seit ihrem Ausstieg 1996 ist sie als freie Schauspielerin tätig. Es folgten zahlreiche Fernsehfilme und Serien wie „Polizeiruf“, „Pilcher“, „Lindström“, „Traumschiff“, „Traumhotel“, „Die Alpenklinik“, „Klinik unter Palmen“, „Der Bergdoktor“ und viele andere. Auch in Serien war sie durchgängig zu sehen, so z.B. in der „Küstenwache“ oder von 2001-2008 in „Unser Charly“. Bei den Karl May Festspielen in Bad Segeberg spielte sie 2004 an der Seite von Gojko Mitić und Götz Otto in „Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg“. Parallel zu ihrer schauspielerischen Tätigkeit moderierte Saskia Valencia auch immer wieder Fernsehsendungen wie „Peep“ für RTL 2, Samstagabendshows für RTL und den MDR und die ZDF -Sendung „Reiselust“, die sie zwei Jahre rund um den Globus führte. 2011 spielte Saskia Valencia die weibliche Hauptrolle in der ARD-Telenovela „Rote Rosen“ und brachte dem Format die besten Einschaltquoten seit Beginn der Ausstrahlung ein.

Lara Joy Körner

Lara Joy Körner wurde an der Schauspielschule Ruth von Zerboni in München ausgebildet. Sie zählt zu den bekanntesten Fernsehdarstellerinnen und war in einer Vielzahl von Produktionen zu sehen, darunter Tatort, Das Traumschiff, Ein Sommer auf Langeoog, Rosamunde Pilcher, Eva - ganz mein Fall oder Josef Vilsmayers Vera - die Frau des Sizilianers, um nur einige zu nennen. Auf der Theaterbühne stand Sie unter anderem in Schillers Kabale und Liebe und als Goethes Stella. Bei den Luisenburgfestspielen in Wunsiedel spielte Sie Goethes Iphigenie auf Tauris. Seit 2018 begleitet Lara Joy Körner Menschen in Seminaren, Trainings und Einzelcoachings zu den Schwerpunkten Stimme & Präsenz, Gewaltfreie Kommunikation und Resilienz. Sie lebt mit Ihren vier Kindern in München, kocht, liest, segelt und faulenzt gerne und ist bei jedem Wetter draußen unterwegs.

Gerhard Wittmann

Gerhard Wittmann absolvierte seine Schauspielausbildung am Münchner Zinner Studio. Sein erstes Engagement führte ihn an des Landestheater Linz, wo er bis 1994 tätig war. Nach einem Gastspiel am Stadttheater Regensburg war Wittmann anschließend am Südostbayerischen Städtetheater in Landshut beschäftigt. Seit Beginn der 2000er Jahre gastierte er darüber hinaus in München an der Kleinen Komödie am Max II, am Metropoltheater, bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel und den Carl Orff-Festspielen in Andechs. Mitte der 1990er Jahre begann Gerhard Wittmann seine bis heute regelmäßige Tätigkeit vor der Kamera. So ist er im Ermittlerteam der Krimi-Reihe Laim sowie im ZDF Doku-Drama Wir Geiseln der SS oder in Komödien wie Falsche Siebziger und Kein Herz für Inder zu sehen. Am bekanntesten ist wohl seine Rolle als Leopold Eberhofer in allen bisherigen acht Eberhofer-Verfilmungen. Seit 2013 ist er als Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter bei der Starkbierprobe auf dem Nockherberg zu sehen und hat Dirk Nowitzki in der ING-DIBA Werbung als Taxifahrer chauffiert.

Voraussichtliche Ankunftszeit in München ca. 15.30 Uhr. Ausstieg direkt an der Komödie im Bayerischen Hof.

Anschließend steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung. Die Komödie im Bayerischen Hof ist mitten im Herzen der Stadt und befindet sich nur 5 Gehminuten vom Marienplatz entfernt.

19.30 Uhr Beginn der Vorstellung (Dauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause) in der Komödie im bayerischen Hof.

Ca. 21.30 Uhr Ende der Vorstellung. Abfahrt ab Komödie im Bayerischen Hof und Weiterfahrt zum Gärtnerplatztheater. Abholung der Gäste, die dort die Vorstellung besucht haben. Voraussichtliche Abfahrt ab München, Deutsches Theater, ca. 23.00 Uhr

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!


Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

München - Les Misérables oder Das perfekte Geheimnis

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 25 Personen. Wir werden Sie spätestens 3 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Gruppengröße

Die Gruppengröße kann bei dieser Reise bis zu ca. 49 Teilnehmer betragen.

Hinweis Karten

Bei einer Stornierung der Reise durch den Reisenden entstehen 100% Stornokosten für die Eintrittskarten sowie die vorgeschriebenen Stornierungsgebühren laut unseren AGB für den Restbetrag.

Wir haben keinen Einfluss auf die Besetzung, die Qualität der Veranstaltung sowie auf Platzzuteilung oder Sichtverhältnisse der Plätze und übernehmen dafür keine Haftung. Ändert sich die Besetzung, ist das kein Stornierungsgrund. Bei gemeinsamen Buchungen versuchen wir, Plätze nebeneinander zu bekommen, was in der Regel auch gelingt; eine Garantie dafür geben wir nicht.


Ihr Reiseveranstalter

M-TOURS Erlebnisreisen GmbH

Große Str. 17-19
49074 Osnabrück

0541 - 98109100

info@m-tours.de

Es gelten die aktuellen Reisebedingungen der M-TOURS Erlebnisreisen GmbH.


Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0541 - 98109100
Mo. bis Fr. 9:00 - 16:00 Uhr

Termin vereinbaren

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Ihrer gebuchten Zustiegsstelle
  • M-TOURS Reisebegleitung

Preis pro Person

  • Busfahrt ab Sulzbach-Rosenberg, Amberg, Schwandorf, Regensburg, Hausen und Siegenburg 49,-€
  • Busfahrt ab Denkendorf, Ingolstadt und Schweitenkirchen 39,-€

Mögliche Wunschleistung

  • Karte für LES MISÉRABLES im Gärtnerplatztheater, PK 2 95,- €
  • Karte für LES MISÉRABLES im Gärtnerplatztheater, PK 1 110,- €
  • Karte für die Komödie, PK2 43,– €
  • Karte für die Komödie, PK1 45,50,– €
  • Zustieg Sulzbach-Rosenberg: Dultplatz 45,– €
  • Zustieg Amberg: Congress Centrum 45,– €

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherungen

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0541 - 98109100
Mo. bis Fr. 9:00 - 16:00 Uhr

Termin vereinbaren

München - Les Misérables oder Das perfekte Geheimnis
Tagesfahrt - ab 49 €

Kunden buchten auch: