Landesgartenschau Fulda 2023
Landesgartenschau Fulda 2023
Landesgartenschau Fulda 2023
Schloss Fulda
Schloss Fulda
Landesgartenschau Fulda 2023
Hotel Fulda Mitte
Hotel Fulda Mitte
Hotel Fulda Mitte
Hotel Fulda Mitte

Fulda blüht - Die Landesgartenschau in der Barockstadt

Busfahrt ab Wetzlar, Weilburg, Herborn, Dillenburg, Gladenbach und Limburg

Reise-Highlights:

  • 1 Ü/F im 4-Sterne-Hotel Fulda Mitte
  • 1-std. Kostümführung durch die barocke Innenstadt
  • Eintritt und 1,5-std. Übersichtsführung auf der Landesgartenschau Fulda

2 Tage
Hotel Fulda Mitte, Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
inkl. Laut Programm
Busreise
ab 215 €

Buchungskalender 2 Tage Busreise

August
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
    ab 215 €
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
September
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Oktober
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Fulda blüht - Die Landesgartenschau in der Barockstadt

Busfahrt ab Wetzlar, Weilburg, Herborn, Dillenburg, Gladenbach und Limburg

Die 7. Hessische Landesgartenschau erwartet ihre Gäste in diesem Jahr von April bis Oktober in der Barockstadt Fulda. Vier aufwändig gestaltete Gärten, über 1500 Veranstaltungen und regionale Gastronomen machen den Besuch auf der Gartenschau in Fulda besonders und verwandeln die Stadt in ein blühendes und inspirierendes Gartenparadies. Verbinden Sie den Besuch der Landesgartenschau mit einem weiteren Höhepunkt, denn seit einigen Jahren wandelt sich die barocke Domstadt während der Sommermonate zum Pilgerzentrum für Musical-Fans aus ganz Deutschland. Was im letzten Jahr als Aufführung äußerst erfolgreich war, wird auch in 2023 fortgesetzt. “Robin Hood – das Musical“ wurde von keinem anderen als dem irischen Weltstar Chris de Burgh komponiert, dessen persönliche Familiengeschichte sich ebenfalls bis in die Zeiten von Richard Löwenherz zurückverfolgen lässt und somit in die Epoche der weltbekannten Mittelaltersaga um Robin Hood, der mit seinen Gefährten in den Wäldern von Nottingham gegen die Unterdrückung kämpft und dabei die Liebe von Lady Marian gewinnt.


Reise-Info

1. Tag, Sonntag, 13.08.2023

Anreise Fulda, Kostümführung & Musical (fakultativ)

Gegen 09.30 Uhr starten Sie Ihre Fahrt in Richtung Fulda. Nach Ihrer Ankunft in Fulda erwartet Sie eine kurzweilige Kostümführung um 11.30 Uhr durch die Altstadt. Lassen Sie sich zurückversetzen in das Jahr 1730. Der Handwerker Franz Michel, ein kauziger und gleichzeitig liebenswerter sowie sehr gläubiger Mann oder die Gattin des Dombaumeisters - Eleonore Dientzenhofer, nimmt Sie mit auf einen erlebnisreichen Spaziergang durch die Barockstadt. Besuchen Sie den Dom, die Michaelskirche, das Paulustor, das Stadtschloss und weitere geschichtsträchtige Orte, bei denen Johann Dientzenhofer seine künstlerischen Finger im Spiel hatte. Im Anschluss fahren Sie in Ihr gebuchtes Hotel und stellen hier die Koffer ab. Der Nachmittag und Abend stehen Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für einen Spaziergang zur Einkaufsmeile von Fulda. Hier bieten sich Ihnen zahlreiche Shopping-Möglichkeiten an, denn hier gibt es sie noch, die kleinen inhabergeführten Boutiquen und Lädchen. Auch zahlreiche kleine Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein.

Wenn Sie möchten, spazieren Sie gegen 13.00 Uhr vom Hotel in das Schlosstheater (ca. 700 m Fußweg), zu „Robin Hood – Das Musical“. Lassen Sie sich ins England des 13. Jahrhunderts entführen und erleben Sie die packende Geschichte über den Kampf um Freiheit und Gerechtigkeit. Es erwarten Sie aufwändige Bühneneffekte, spektakuläre Choreografien und emotionale Musik komponiert vom irischen Weltstar Chris de Burgh. Dabei präsentiert Fulda eine völlig neue und eigenständige Interpretation der Legende mit Action, Spannung und viel Romantik.

2. Tag, Montag, 14.08.2023

Landesgartenschau Fulda

Nach dem Frühstück geht es gegen 09.00 Uhr zur Landesgartenschau. Unter dem Motto „Fulda verbindet ...“ hat die 7. Hessische Landesgartenschau (LGS) bestehende Naherholungsgebiete mit neu geschaffenen Parkarealen verbunden. Bei einer Führung erhalten Sie einen Überblick über zwei der insgesamt vier Gärten, die abwechslungsreicher nicht sein könnten. Am Haupteingang liegt der WasserGarten, das Gelände rund um den Aueweiher ist ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Region. Auf dem Weg zum GenussGarten queren Sie das Areal der ersten Hessischen Landesgartenschau, die 1994 hier stattgefunden hat. Im GenussGarten sind schließlich alle Sinne gefragt: schauen, riechen, schmecken und (wohl-)fühlen. Die Gastronomie – edel gestaltet in Glas und Metallbauweise – ist ebenso ein Muss wie das Bummeln durch die angrenzenden Blumenschauen, die zu den Highlights gehören. Auf der großen Parkbühne zeigen verschiedene Künstler ihr Talent. Die Veranstalter bieten in über 1500 Events ein vielfältiges Angebot in allen Gärten. Nächster Anlaufpunkt ist der KulturGarten. Hier erleben Sie über einen mit Staudenpflanzungen und Blumenbeeten gesäumten Zickzackweg den wohl typischsten Ausstellungsbereich für eine Gartenschau. Gartenkultur ist hier Programm: mit Schau- und Mottogärten, einer Balkonpflanzenausstellung, Friedhofskultur, dem Garten der Städtepartner und vielem mehr. Über die neu gebaute „Panoramabrücke überm Engelshaus“ erreichen Sie den vierten Geländeteil, den SonnenGarten. Dieser hält, was er verspricht: viel Sonne, grüne Wiesen, blühende Obstbäume und überall gemütliche Sitzplätze, umgeben von üppig blühenden bunten Beeten. Ein besonderes Highlight ist der sanierte Tiergarten mit dem neuen, imposanten Torhaus. Im Anschluss an die Führung haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Sie können weiterhin die Landesgartenschau entdecken oder nutzen die Zeit für einen Stadtbummel durch Fulda. Um 15.00 Uhr treten Sie wieder die Heimreise an.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!


Ihr Hotel

Hotel Fulda Mitte

Während Ihres Kurztrips übernachten Sie im Hotel Fulda Mitte, welches Sie mit 4-Sterne-Komfort erwartet.

Das gesamte Team Hotel Fulda Mitte überzeugt mit Professionalität & Herzlichkeit! Die zentrale Lage In Fulda und in der Mitte Deutschlands macht das Hotel Fulda Mitte zu Ihrem perfekten Treffpunkt. Die barocke Altstadt Fuldas und den ICE-Bahnhof erreichen Sie in wenigen Gehminuten.

Im 4* Hotel Fulda Mitte erwarten Sie:

  • 134 komfortable Zimmer in gemütlichen mediterranen Farben
  • 2 Restaurants, Hotelbar
  • Gratis Kaffee- & Teeauswahl auf Ihrem Zimmer
  • Fitness für die Bewegung zwischendurch
  • Kostenfreies WLAN im ganzen Haus
  • Hotelangebundene Tiefgarage für 9,00 Euro pro PKW / Tag
  • Entfernung zum Schlosstheater ca. 700 m; in ca.10 min. fußläufig erreichbar
  • Check-In: ab 15 Uhr; Check-Out: bis 12 Uhr
  • Bettensteuer vor Ort zahlbar.

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Fulda blüht - Die Landesgartenschau in der Barockstadt

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 28 Personen. Wir werden Sie spätestens 3 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Gruppengröße

Die Gruppengröße kann bei dieser Reise bis zu ca. 35 Teilnehmer betragen.

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Rundgänge teilweise auf Kopfsteinpflaster stattfinden. Bitte nehmen Sie geeignetes Schuhwerk mit.


Ihr Reiseveranstalter

M-TOURS Erlebnisreisen GmbH

Große Str. 17-19
49074 Osnabrück

0541 - 98109100

info@m-tours.de

Es gelten die aktuellen M-Tours Reisebedingungen der M-TOURS Erlebnisreisen GmbH.


Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis der gebuchten Zustiegsstelle
  • 1 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel Fulda Mitte
  • 1-std. Kostümführung durch die barocke Innenstadt
  • Eintritt und 1,5-std. Übersichtsführung auf der Landesgartenschau Fulda

Fakultativ zubuchbar

  • Musicalkarte „Robin Hood“ im Schlosstheater, Preisklasse 162,- €
  • Musicalkarte „Robin Hood“ im Schlosstheater, Preisklasse 256,- €

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherungen

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0541 - 98109100
Mo. bis Fr. 9:00 - 16:00 Uhr

Termin vereinbaren

Fulda blüht - Die Landesgartenschau in der Barockstadt

Kunden buchten auch: