Frauenkirche Dresden
Dresdner Musikfestspiele
Schloss_Wackerbarth
Maritim Hotel Dresden
Kulturpalast Dresden
Dresden
Amedia Plaza Dresden
Amedia Plaza Dresden
Amedia Plaza Dresden
Amedia Plaza Dresden
Amedia Plaza Dresden
Amedia Plaza Dresden

Dresdner Musikfestspiele - Konzerthighlight & Elbschlösser

Busreise ab Eisenhüttenstadt, Frankfurt (Oder), Fürstenwalde, Schwedt, Eberswalde, Strausberg, Bernau, Bahnhof Oranienburg und Niederlehme

Reise-Highlights:

  • 2 x Ü/F im Amedia Plaza Hotel
  • Geführter Rundgang durch die barocke Dresdner Innenstadt
  • Konzertkarte für das Gustav Mahler Jugendorchester, Preisklasse 3
3 Tage
Amedia Plaza Dresden, Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
inkl. Laut Programm
Busreise
ab 598 €

Buchungskalender 3 Tage Busreise

Mai 2023
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
    ab 598 €
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Juni 2023
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Juli 2023
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Dresdner Musikfestspiele - Konzerthighlight & Elbschlösser

Busreise ab Eisenhüttenstadt, Frankfurt (Oder), Fürstenwalde, Schwedt, Eberswalde, Strausberg, Bernau, Bahnhof Oranienburg und Niederlehme

Die Dresdner Musikfestspiele sind eines der größten und renommiertesten Klassik-Festivals in Europa und präsentieren alljährlich ein hochkarätiges Programm von außergewöhnlicher Dichte und Vielfalt. Fulminante Orchesterkonzerte, facettenreiche Kammermusik und gefeierte Solisten machen die Barockstadt so zu einer pulsierenden Festspielstadt. Verbinden Sie den Konzertbesuch mit einem frühsommerlichen Rahmenprogramm in Dresden, das bereits seit dem 19. Jahrhundert den klangvollen Beinamen „Elbflorenz“ trägt. Schließlich ist die sächsische Landeshauptstadt ein Synonym für imposante Prachtbauten und Schlösser aus der Barockzeit.


Reise-Info

Sonntag, 21.05.2023

Anreise, Stadtrundgang & Neues Grünes Gewölbe

Am Morgen starten Sie Ihre Konzertreise im bequemen Reisebus nach Dresden. Dort angekommen, lernen Sie um 14.00 Uhr Ihre Gästeführerin kennen, die Sie in den nächsten beiden Tagen begleiten wird. Gemeinsam begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch das historische Dresden - entlang aller wichtigen Sehenswürdigkeiten der barocken Innenstadt. Um 16.00 Uhr werden Sie im Residenzschloss erwartet. Es zählt zu den prächtigsten und bedeutendsten Schlossbauten der Renaissance in Deutschland. Denn seit 1485 war Dresden ständige Residenz sächsischer Fürsten, Kurfürsten und Könige. Sie besichtigen das Neue Grüne Gewölbe. Bereits 1724 waren die Räume des Grünen Gewölbes für ein exklusives Publikum öffentlich zugänglich - schon damals nur in kleinen Gruppen und, so der Wunsch des Königs, mit sauberer Kleidung. Es ist die Schatzkammer August des Starken, die bewusst auf museale Beschriftungen verzichtet und den Ort dadurch umso authentischer erfahrbar werden lässt. Auf über 200 Quadratmetern erstreckt sich dann der Pretiosensaal, in dem neben den vergoldeten Gefäßen aus Edelsteinen und kostbare Naturalien wie Straußeneiern und Bergkristallen die Porträts der Kurfürsten von Sachsen hängen, die diese Schätze einst erwarben. Mit einem Kunstvermittler betrachten Sie einige der Kostbarkeiten genauer. Um 18.30 Uhr nehmen Sie ein Abendessen in einem der schönsten Gewölbekeller der Stadt ein. Hier erleben Sie Geschichte zum Anfassen, während Sie kurfürstlich-sächsisch tafeln. Mägde und Knechte in historischen Gewändern servieren das Essen und Sie lassen Ihren Anreisetag gesellig ausklingen.

Montag, 22.05.2023

Villenviertel, Schloss Wackerbarth & Konzert

Sie genießen ausgiebig das Frühstücksbuffet, bevor Sie per Bus zunächst das Villenviertel Dresdens erkunden. Viele der hochherrschaftlichen Häuser fielen leider dem Krieg zum Opfer, aber die vom Zentrum weiter entfernt liegenden Viertel blieben weitestgehend unzerstört. Danach geht es durch die umliegenden Weinberge und Sie besuchen das Sächsische Staatsweingut Schloss Wackerbarth. Bei einer Besichtigung der barocken Schloss- und Gartenanlage mit dem Belvedere erfahren Sie bei einem Glas Sekt Interessantes über den Weinanbau der Region und wie das Schloss als barockes Kunstwerk gestaltet wurde. Natürlich besuchen Sie den Weinkeller und erfahren mehr über die Herstellung und die Weine des Staatsweingutes, die natürlich auch verkostet werden. Zum Mittagessen geht es dann ins benachbarte Altkötzschenbroda, wo Sie im Anschluss noch einen kleinen Rundgang durch das Kleinod mit seinen hübsch sanierten Häuschen machen. Zurück in Dresden steht der Nachmittag für eigene Erkundungen zur Verfügung, bevor Sie - fußläufig zu Ihrem Hotel - das Konzert anlässlich der Dresdner Musikfestspiele im neuen Konzertsaal des Kulturpalastes besuchen. Das Gustav Mahler Jugendorchester unter der Leitung von Danielle Gatti präsentiert Ihnen Mahlers “Adagio aus der unvollendeten Sinfonie Nr. 10”.

Dienstag, 23.05.2023

Schifffahrt, Schloss Pillnitz & Heimreise

Nach Frühstück und Checkout starten Sie um 10.00 Uhr ab den Elbterrassen auf eine frühsommerliche Schifffahrt entlang der historischen Elbschlösser, dem „Blauen Wunder“ und der Schifferkirche „Maria am Wasser“ bis zum Schloss Pillnitz. Es gilt als eine der bedeutendsten chinoisen Schlossanlagen in Europa und diente den sächsischen Königen als Sommerresidenz. Die Führung durch die Schlossanlage führt Sie unter anderem in die Königliche Hofküche, den Kuppelsaal und die Katholische Kapelle. Im Garten entdecken Sie die botanischen Schätze, uralte Bäume und seltene Gewächse im Lustgarten, dem Chinesischen und Holländischen Garten. Nach etwas freier Zeit im Park treten Sie Ihre Heimreise an.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!


Ihr Hotel

Amedia Plaza Dresden

Das 4-Sterne-Hotel begrüßt seine Gäste inmitten der Altstadt Dresdens im rekonstruierten Barockensemble Dinglingerhaus-Jüdenhof. Die 105 modern eingerichteten Zimmer verfügen über Klimatisierung, Safe, Minibar, Smart TV, kostenfreies Premium-WLAN und kostenfreie Telefonie. In der Lobby bilden Kunstwerke in Rot, Schwarz und Gold den Blickfang. Das reichhaltige Frühstücksbuffet genießen Sie in einem Partnerrestaurant innerhalb des Gebäudes.


Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Dresdner Musikfestspiele - Konzerthighlight & Elbschlösser

Reiseinformationen - je Reisetermin

Dresdner Musikfestspiele - Konzerthighlight & Elbschlösser - So. 21.05. - Di. 23.05.23

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 25 Personen. Wir werden Sie spätestens 3 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Gruppengröße

Die Gruppengröße kann bei dieser Reise bis zu ca. 35 Teilnehmer betragen.

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Rundgänge teilweise auf Kopfsteinpflaster stattfinden. Bitte nehmen Sie geeignetes Schuhwerk mit.

Voraussichtliche Flugdaten


Ihr Reiseveranstalter

M-TOURS Erlebnisreisen GmbH

49074 Osnabrück
Beratungsstelle Berlin
Libauer Straße 21
10245 Berlin

030-403 66 89 34

info@m-tours.de

Es gelten die aktuellen M-Tours Reisebedingungen der M-TOURS Erlebnisreisen GmbH.

Leistungen

  • Fahrt im Reisebus ab/bis Eisenhüttenstadt, Frankfurt (Oder), Fürstenwalde, Schwedt, Eberswalde, Strausberg, Bernau, Bahnhof Oranienburg, Niederlehme
  • Reisebegleitung
  • 2 x Ü/F im Amedia Plaza Hotel
  • Geführter Rundgang durch die barocke Dresdner Innenstadt
  • 60-min. “Juwelen-Tour” durch das Neue Grüne Gewölbe im Residenzschloss
  • 1 x Abendessen im Gewölbekeller des Pulverturms
  • Rundfahrt durch das Dresdner Villenviertel
  • Sektempfang im Belveder von Schloss Wackerbarth mit Park- und Schlossführung (Außenanlagen), Kellerführung und Verkostung von 3 Weinen
  • Besuch von Altkötzschenbroda mit Mittagessen und Ortsrundgang
  • Konzertkarte für das Gustav Mahler Jugendorchester im Kulturpalast anlässlich des Dresdner Musikfestivals, Preisklasse 3
  • 2-std. Schifffahrt nach Pillnitz
  • Schloss- und Parkführung in Pillnitz

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Beherbergungssteuer der Stadt Dresden
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherungen

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0541 - 98109100
Mo. bis Fr. 9:00 - 16:00 Uhr

Termin vereinbaren

Dresdner Musikfestspiele - Konzerthighlight & Elbschlösser

Kunden buchten auch: