Schloss Bellevue
Schloss Charlottenburg
Kabarett_Thetaer_DISTEL_SatireamNervderZeit_3017_Mueller_Nitzel_Wirnitzer_Jaeger_Rudolph_Lux_Doleys_Harter_©GONZ
Museumsinsel Berlin
H4 Hotel Berlin am Alexanderplatz
H4 Hotel Berlin am Alexanderplatz
H4 Hotel Berlin am Alexanderplatz
H4 Hotel Berlin am Alexanderplatz
H4 Hotel Berlin am Alexanderplatz
H4 Hotel Berlin am Alexanderplatz
H4 Hotel Berlin am Alexanderplatz
H4 Hotel Berlin am Alexanderplatz
H4 Hotel Berlin am Alexanderplatz

Besuch beim Bundespräsidenten

Busreise ab Korbach und Bad Arolsen

Reise-Highlights:

  • 3 Ü/F im Hotel H4 Berlin-Alexanderplatz
  • Besichtigung von Schloss Bellevue und Bundespräsidialamt
  • Eintrittskarte für das politische Kabarett DIE DISTEL, PK2
4 Tage
H4 Hotel Berlin Alexanderplatz, Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
inkl. Laut Programm
Busreise
ab 499 €

Buchungskalender 4 Tage Busreise

April
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
    ab 499 €
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Mai
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Juni
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Juli
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Besuch beim Bundespräsidenten

Busreise ab Korbach und Bad Arolsen

Unsere Leserreise in die Hauptstadt hat schon Tradition. Auch 2023 möchten wir Sie wieder mitnehmen nach Berlin und Ihnen Einblicke in das politische Leben der Bundeshauptstadt geben. Dieses Mal öffnen wir für Sie die Türen von Schloss Bellevue, dem Sitz des Bundespräsidenten und dem benachbarten Bundespräsidialamt. Dazu haben wir wieder ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Sie vorbereitet und unsere Gästeführerin Petra von Holwede hat viele Geschichten und neue Orte für Sie im Gepäck.


Reise-Info

Sonntag, 16.04.2023

Anreise, Alexander-Platz & Nikolaiviertel

Am Morgen starten wir unsere Fahrt im komfortablen Reisebus nach Berlin. Angekommen in der Hauptstadt beziehen wir die Hotelzimmer direkt am Alexanderplatz. Nun treffen wir wieder unsere Stadtführerin Petra, die uns ebenfalls schon viele Jahre durch Berlin führt. Sie wird uns in den nächsten Tagen begleiten und ist eine waschechte Berlinerin. Wie immer wird Sie uns viele unterschiedliche Aspekte der ehemals geteilten Stadt unterhaltsam und facettenreich näherbringen. Wir starten Sie zu einem Spaziergang rund um den Alexanderplatz, das frühere Zentrum Ostberlins. Vorbei geht es am Roten Rathaus. Hier tagen der Senat von Berlin und der Rat der Bürger. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Senatskanzlei unterstützen den Regierenden Bürgermeister bei seiner Arbeit. Der Rathausbau in der Stadtmitte galt mit seinem 94 Meter (einschließlich Fahnenstange) aufragenden Turm schon zu Kaisers Zeiten als das Symbol des Selbstbewusstseins der Berliner Bürgerschaft. Im Anschluss spazieren wir durch das Nikolaiviertel, den historischen Kern Berlins, in dessen Zentrum die Nikolaikirche liegt. Nur der Fernsehturm über den Dächern erinnert Sie noch daran, dass das Nikolaiviertel keine romantische Kleinstadt ist, sondern mitten im quirligen Berlin liegt. Doch seine mittelalterlich anmutenden Gassen und gemütlichen Häuschen sind zum größten Teil Bauten der Nachkriegszeit. Zum Abendessen kehren wir hier um 18.30 Uhr in ein traditionelles Berliner Wirtshaus zum Abendessen ein und lassen den Anreisetag gesellig ausklingen.

Montag, 17.04.2023

Stadtrundfahrt, Markthalle & Porzellan-Manufaktur

Nach dem Frühstück starten wir um 09.30 Uhr zur großen Stadtrundfahrt, entdecken die ganze Vielfalt Berlins und erfahren viel Neues, denn die Stadt ändert sich ständig. Von Ost nach West, von alt bis neu erkunden wir viele bekannte Sehenswürdigkeiten der Spreemetropole. Als deutsche Hauptstadt bietet Berlin ebenso viele Einblicke in das politische Leben der Bundesrepublik wie auch architektonische Leckerbissen im Regierungsviertel. Um die Mittagszeit besuchen wir die Arminius Markthalle im Stadtteil Moabit. Denn in der Hauptstadt gibt es ihn noch, den Mythos Markthalle. Die Arminius Markthalle ist eine der Schönsten und erinnert eher an einen Kirchenbau. Verschnörkelte Bögen, an den Säulen florale Motive aus Gusseisen, eine Fenstergalerie wie in einer Basilika mit Bogenfenstern im gotischen Stil. Doch wenn sich der Blick nach unten senkt, sieht man zahlreiche Händler, die gestenreich und lautstark ihre Waren anbieten. Die Arminius Markthalle wurde 1891 eröffnet. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie schwer beschädigt und in den fünfziger Jahren wieder hergerichtet. 1990 wurde die Fassade restauriert und 1996 eine aufwändige Innenrestaurierung unter Berücksichtigung historischer Stilelemente durchgeführt. Heute steht sie unter Denkmalschutz und wir können an verschiedenen Ständen unseren Hunger stillen. Um 14.00 Uhr besuchen wir die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin. KPM steht für einzigartiges Porzellan und stilprägendes Design auf höchstem Niveau. Bis heute wird am historischen Standort das über Generationen gewachsene Handwerk einer kreativen Manufaktur gepflegt, der der legendäre Preußenkönig Friedrich der Große im Jahr 1763 Namen und Zeichen gab. Nach der Führung durch die Werkstätten genießen Sie Kaffee und Kuchen von original KPM-Porzellan. Nach der Rückkehr ins Hotel gegen 16.30 Uhr steht der restliche Tag für eigene Erkundungen zur Verfügung.

Dienstag, 18.04.2023

KaDeWe, Schloss Bellevue, Bundespräsidialamt & Distel

Nach einer kleinen Rundfahrt über den berühmten Kurfürstendamm werden wir um 10.30 Uhr im berühmten KaDeWe erwartet. Es ist das bekannteste Kaufhaus Deutschlands und mit 60.000 Quadratmetern Verkaufsfläche das größte Warenhaus auf dem europäischen Festland: das Kaufhaus des Westens. Seit seiner Eröffnung 1907 setzt das Warenhaus auf eine attraktive Mischung aus gehobenem Angebot und internationalen Luxus und brachte den Berlinern und Berlinerinnen angesagte Mode aus Paris und exotische Lebensmittel aus aller Welt. Bei der Führung erfahren wir vieles über die bewegte Geschichte des Hauses und natürlich auch amüsante Begebenheiten und berühmte Gäste. Besonders bekannt ist die Feinkostabteilung mit Ihrer großen Auswahl an internationalen Delikatessen, Bars und Restaurants. Hier endet die Führung und wir haben die Möglichkeit zum Mittagessen. Um 14.00 Uhr öffnen sich dann für uns die Türen zum Sitz des Bundespräsidenten geöffnet. Von Theodor Heuss bis Frank-Walter Steinmeier – hier haben Sie alle zu ihrer Amtszeit residiert. Über die Architektur des Schlosses streiten sich Kunsthistoriker. Ist es noch Barock oder schon Klassizismus? Heute wird die Baukunst der Dreiflügelanlage mit zwei Etagen dem frühklassizistischen Stil zugeordnet. Ein Kompromiss also. Klare Linien ohne viele Schnörkel – die typischen Merkmale eines Herrschersitzes, und dennoch ist das Gebäude dafür eher untypisch. Aber bilden wir uns selbst eine Meinung. Weitere Büroräume des Bundespräsidenten befinden sich in dem neuen Gebäude südlich des Schlosses, dem Bundespräsidialamt – ein Bauwerk, das mit seiner polierten schwarzen Granitfassade und dem großen Glasdach optisch in starkem Kontrast zum Schloss steht. Nach einer Pause im Hotel kehren wir um 18.00 Uhr kehren in einem gemütlichen Restaurant unter den S-Bahnbögen auf der Friedrichstraße ein und man serviert man uns ein Abendessen. Hier wurde der Charme des alten Berlins stilecht mit Marmor, Spiegeln und Art-Deco Malerei eingefangen. Um 20.00 Uhr besuchen wir am Abend das größte Ensemble-Kabarett Deutschlands. Längst legendär gilt DIE DISTEL heute deutschlandweit als erste Adresse für politische Satire. Die Nähe zu Reichstag und Kanzleramt begreift sie als Anreiz, der scharfe „Stachel am Regierungssitz“ zu sein. Bereits seit über 60 Jahren unterhält die stachelige DISTEL mit spitzem Humor.

Mittwoch, 19.04.2023

Schloss Charlottenburg

Nach dem Frühstück und Checkout besuchen wir um 10.00 Uhr zum Abschluss das Schloss Charlottenburg. Von 1695 bis 1699 ließ Sophie Charlotte, Gattin des Kurfürsten Friedrich III., das Lustschloss errichten. Es ist die größte und bedeutendste Schlossanlage der einstigen brandenburgischen Kurfürsten, preußischen Könige und deutschen Kaiser in Berlin. Sie gehörte zu den Lieblingsorten von sieben Generationen Hohenzollernherrscher, die einzelne Räume und Gartenpartien immer wieder verändern und prachtvoll ausstatten ließen. Während der Highlight-Führung sehen wir original eingerichtete Räume und Säle, beeindruckende Zimmerfluchten und hochkarätige Kunstsammlungen. Nach einem kleinen Spaziergang durch den Schlossgarten bringt uns der Bus mit vielen neuen Eindrücken wieder nach Hause zurück.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!


Ihr Hotel

H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Erleben Sie einen der wichtigsten Treffpunkte der Hauptstadt hautnah und entdecken Sie gleichzeitig die historische Mitte Berlins. Das H4 Hotel Berlin Alexanderplatz verwöhnt Sie während Ihres Aufenthalts mit angenehmem Luxus. Die 336 komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über kostenfreies WLAN, Klimaanlage, Safe und Flatscreen-TV. Das große Frühstücksbuffet sorgt für einen gelungenen Start in den Tag.

Im H4 Hotel Berlin Alexanderplatz erwarten Sie:

  • 336 komfortabel eingerichtete Zimmer
  • Zimmer mit Arbeitsbereich, inklusivem Highspeed Internet Zugang, Klimaanlage, Safe in Laptopgröße, Flatscreen-TV sowie hellen und modernen Bädern
  • WLAN im gesamten Hotel inklusive
  • Restaurant "Gaumenfreund"
  • Hotelbar "Destille"
  • Tiefgarage (kostenpflichtig)
  • Check-In: ab 15 Uhr/ Check-Out: bis 12 Uhr

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Besuch beim Bundespräsidenten

Reiseinformationen - je Reisetermin

Besuch beim Bundespräsidenten - So. 16.04. - Mi. 19.04.

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 28 Personen. Wir werden Sie spätestens 3 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Gruppengröße

Die Gruppengröße kann bei dieser Reise bis zu ca. 35 Teilnehmer betragen.

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Rundgänge teilweise auf Kopfsteinpflaster stattfinden. Bitte nehmen Sie geeignetes Schuhwerk mit.


Ihr Reiseveranstalter

M-TOURS Erlebnisreisen GmbH

49074 Osnabrück
Beratungsstelle Berlin
Libauer Straße 21
10245 Berlin

030-403 66 89 34

info@m-tours.de

Es gelten die aktuellen M-Tours Reisebedingungen der M-TOURS Erlebnisreisen GmbH.

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Korbach
  • 3 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im Hotel H4 Berlin-Alexanderplatz
  • Geführter Spaziergang über den Alexanderplatz und durch das Nikolaiviertel mit Abendessen
  • 4-stündige Stadtrundfahrt mit Besuch der Arminius Markthalle
  • Führung durch die Königliche Porzellan Manufaktur mit Kaffeetafel auf original KPM-Porzellan
  • Kleine Rundfahrt über den Kurfürstendamm
  • 70-min.-Führung im KaDeWe
  • Besichtigung von Schloss Bellevue und Bundespräsidialamt
  • Abendessen im Restaurant unter den S-Bahnbögen Friedrichstraße
  • Eintrittskarte für das politische Kabarett DIE DISTEL, PK2
  • Führung (Audioguide) im Schloss Charlottenburg und Spaziergang durch den Park

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherung

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0541 - 98109100
Mo. bis Fr. 9:00 - 16:00 Uhr

Termin vereinbaren

Besuch beim Bundespräsidenten

Kunden buchten auch: