Kongress & TheaterHaus Bad Ischl
Bad Ischl
Katrin Aussicht
Kongress & TheaterHaus Bad Ischl
Kaiservilla Bad Ischl
Bad Ischl
Hotel Goldenes Schiff

Bad Ischl – Des Kaisers große Liebe

Busreise ab Ingolstadt, Siegenburg, Hausen, Regensburg, Deggendorf und Passau

Reise-Highlights:

  • 2 ÜF im Hotel Goldenes Schiff in Bad Ischl
  • Schifffahrt am Wolfgangsee
  • Eintrittskarte der Kat. C für die Operette „Madame Pompadour“
3 Tage
Stadthotel Goldenes Schiff | Bad Ischl, Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
inkl. Laut Programm
Busreise
ab 654 €

Buchungskalender 3 Tage Busreise

Juli
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
    ab 654 €
  • 29
  • 30
  • 31
August
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
September
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

Bad Ischl – Des Kaisers große Liebe

Busreise ab Ingolstadt, Siegenburg, Hausen, Regensburg, Deggendorf und Passau

Westlich von Salzburg erstreckt sich das landschaftlich reizvolle Salzkammergut. Die Region in Österreich hat ihren Namen von den alten Salzbergwerken um Bad Ischl, welches im Herzen der Region liegt. Bad Ischl war einst der Sommersitz von Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Sisi und hat zahlreiche Künstler inspiriert. Darunter auch Franz Lehár, der seine unvergänglichen Werke in der Kaiserstadt schrieb. Seit über fünfzig Jahren werden hier die nach ihm benannten Festspiele ausgetragen. Das Lehár Festival Bad Ischl ist das größte sowie älteste Operettenfestival Europas und verwöhnt seine Gäste jedes Jahr mit Operettenaufführungen unterschiedlicher Komponisten im wunderschönen Kongress- und Theaterhaus, mitten im Kurpark. Freuen Sie sich dieses Jahr auf die Operette Madame Pompadour von Leo Fall. Das Libretto verfassen Rudolf Schanzer und Ernst Welisch. Leo Falls schwungvolle, leicht ins Ohr gehende Melodien wechseln ab mit zarten, gefühlvollen Musiknummern.


Reise-Info

Freitag, 28.07.2023

Anreise, Rundgang & Abendessen

Sie starten am Morgen im modernen Reisebus in das Salzkammergut nach Bad Ischl. In jener charmanten Kaiserstadt Bad Ischl, in der Franz Lehár seine unvergänglichen Werke schrieb, liegt noch heute die leichte Heiterkeit der Operette in der Luft. Um 13.00 Uhr unternehmen Sie einen Rundgang zu den Häusern der Komponisten und Librettisten in Bad Ischl (Dauer ca. 1 Std.). Danach steht Ihnen Zeit für eine individuelle Mittagspause zur freien Verfügung, bevor Sie die komfortablen Zimmer Ihres Hotels beziehen. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung, bevor Sie sich abends im Hotel treffen und um 18.30 Uhr den Anreisetag bei einem 3 gängigen Abendessen gemeinsam ausklingen lassen.

Samstag, 29.07.2023

Schifffahrt, Rundgang, Werkeinführung & Operettenbesuch

Sie genießen das Frühstück in Ihrem Hotel, bevor Sie sich gemeinsam auf den Weg nach Strobl machen. Von hier aus fahren Sie mit einem Schiff über den Wolfgangsee nach St. Wolfgang. Die Schifffahrt beginnt um 09.25 Uhr und dauert ca. 25 Minuten. Hören Sie an Bord interessante Geschichten über den Wolfgangsee und Umgebung und genießen Sie die gemütliche Fahrt in der herrlichen Naturlandschaft des Salzkammergutes. Der Legende nach war dem heiligen Wolfgang, Bischof von Regensburg, das Büßerleben in einer Höhle am Falkenstein überdrüssig. Er warf ein Beil in die Luft und wollte dort, wo er sein Beil wieder fände, eine Kirche bauen und seinen Wohnsitz nehmen. Der Beginn einer Erfolgsstory: Der Abersee wurde in Wolfgangsee umbenannt, die Kirche gebaut und der Ort St. Wolfgang wurde mit der zunehmenden Verehrung des heiligen Wolfgang berühmt. Nach der Schifffahrt unternehmen Sie eine ca. 1,5-stündige Ortsführung. Die kleine Marktgemeinde St. Wolfgang liegt auf 548 Meter Seehöhe, am Fuße des Schafbergs und erlangte durch das „Weiße Rössl“ weltweite Berühmtheit. Eine weitere Sehenswürdigkeit in St. Wolfgang ist die Pfarrkirche St. Wolfgang mit dem weltberühmten spätgotischen Michael-Pacher-Altar. Die Kirche liegt nur wenige Gehminuten von der Anlegestelle St. Wolfgang entfernt. Der Wolfgangsee ist einer der schönsten Seen im Herzen Europas und wird von einer beeindruckenden Bergwelt und den drei Orten St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang umrahmt. Nach der Ortsführung haben Sie freie Zeit zur eigenen Verfügung, bis Sie um 14.00 Uhr mit dem Bus zurück in Ihr Hotel fahren. Nach einer kurzen Pause, die Sie nutzen können um sich auf den bevorstehenden Abend vorzubereiten, stimmen Sie sich im Hotelrestaurant bei einem gemeinsamen Abendessen auf das Highlight Ihrer Reise ein. Anschließend begeben Sie sich auf den Weg zum Theaterhaus Bad Ischl. Hier erhalten Sie eine exklusive Werkeinführung mit dem renommierten Regisseur und Intendant Thomas Enzinger, der Ihnen einen Blick hinter die Kulissen eine Werkeinführung geben wird (Dauer ca. 30 Min.). Der Regisseur arbeitet am Theater in den Sparten Operette, Oper, Musical und Schauspiel im gesamten deutschsprachigen Raum, u. a. an der Volksoper Wien, dem Staatstheater am Gärtnerplatz in München. Im Stadttheater Regensburg ist er auch ein sehr bekannter und beliebter Regisseur. Mit der Operette „Frau Luna“ hatte er in Regensburg einen grandiosen Erfolg.

Die Operette “Madame Pompadour” beginnt um 20.00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Std. inkl. Pause).

Sonntag, 30.07.2023

Hallstatt & Heimreise

Nach dem Frühstück checken Sie aus Ihren Zimmern aus. Ihr Bus bringt Sie im Anschluss nach Hallstatt, wo die örtliche Reisebegleitung bereits auf Sie wartet. Um 10.30 Uhr starten Sie Ihre Führung durch den kleinen Welterbe-Ort, nach dem eine gesamte Epoche benannt wurde - die Hallstattzeit. Charakteristisch für diesen Ort sind die hoch aufragenden Berge, die tief in den Hallstätter See stürzen. Bis ins 19. Jh. konnte man hier nur mit Boot hinkommen. 1996 wurde die Einzigartigkeit offiziell bestätigt und der Ort zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Nach der Führung bleibt Ihnen noch genügend Freizeit um Hallstatt auf eigene Faust zu erkunden. Tipp: Fahren Sie von Hallstatt hinauf auf den Salzberg zur Aussichtsplattform „Welterbeblick“ auch „Skywalk“ genannt. Genießen Sie hier einen atemberaubenden Ausblick auf die wunderschöne Umgebung. Wie ein Fjord zieht sich der Hallstätter See mystisch-funkelnd an dem weltberühmten Seeort vorbei und wird dabei würdevoll von dem imposanten Dachsteinmassiv eingerahmt. Um 14.30 Uhr treten Sie Ihre Heimreise an.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten.


Ihr Hotel

Stadthotel Goldenes Schiff | Bad Ischl

Das familiengeführte Hotel Goldenes Schiff liegt am Ufer der Traun, mitten im Herzen von Bad Ischl. Die Kaiservilla befindet sich 10 Gehminuten entfernt, der Wohnsitz des Komponisten Franz Lehár ist in nur 2 Minuten Fußweg erreichbar. Es verfügt über 55 geschmackvoll eingerichtete und komfortable Zimmer, welche mit eigenem Badezimmer, Radio, Telefon, Kabel-TV, Safe, Minibar und Fön ausgestattet sind. Zudem gibt es High Speed Internet in allen Zimmern.


Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Bad Ischl – Des Kaisers große Liebe

Reiseinformationen - je Reisetermin

Bad Ischl – Des Kaisers große Liebe - Fr. 28.07. - So. 30.07.

Mindestteilnehmerzahl
Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 28 Personen. Wir werden Sie spätestens 3 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Gruppengröße
Die Gruppengröße kann bei dieser Reise bis zu ca. 40 Teilnehmer betragen.

Hinweis Karten

Bei einer Stornierung der Reise durch den Reisenden entstehen 100% Stornokosten für die Eintrittskarten sowie die vorgeschriebenen Stornierungsgebühren laut unseren AGB für den Restbetrag.

Wert der Eintrittskarten

Pk 1 88 €

Pk 2 79 €

Pk 3 65 €

Wir haben keinen Einfluss auf die Besetzung, die Qualität der Veranstaltung sowie auf Platzzuteilung oder Sichtverhältnisse der Plätze und übernehmen dafür keine Haftung. Ändert sich die Besetzung, ist das kein Stornierungsgrund. Bei gemeinsamen Buchungen versuchen wir, Plätze nebeneinander zu bekommen, was in der Regel auch gelingt; eine Garantie dafür geben wir nicht.

Hinweise
Bitte beachten Sie, dass die Rundgänge teilweise auf Kopfsteinpflaster stattfinden. Bitte nehmen Sie geeignetes Schuhwerk mit.

Voraussichtliche Flugdaten


Ihr Reiseveranstalter

M-TOURS Erlebnisreisen GmbH

49074 Osnabrück
Beratungsstelle Berlin
Libauer Straße 21
10245 Berlin

030-403 66 89 34

info@m-tours.de

Es gelten die aktuellen M-Tours Reisebedingungen der M-TOURS Erlebnisreisen GmbH.

Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus ab/bis gebuchter Zustiegsstelle
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Goldenes Schiff in Bad Ischl
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Ortsrundgang in Bad Ischl zu den Häusern der Komponisten und Librettisten (Dauer ca. 1 Std.)
  • Schifffahrt am Wolfgangsee von Strobl nach St. Wolfgang
  • Ortsführung in St. Wolfgang (Dauer ca. 1,5 Std.)
  • Exklusive Werkeinführung mit Intendant Thomas Enzinger mit Blick hinter die Kulissen (Dauer ca. 30 Min.)
  • Eintrittskarte der Kat. C für die Operette „Madame Pompadour“
  • Geführter Rundgang in Hallstatt (Dauer ca. 1,5 Std.)
  • Ortstaxe (siehe Hinweis Bettensteuer)
  • M-TOURS Reiseleitung

Zubuchbar

  • Aufpreis Karte der Kat. B 14,- €
  • Aufpreis Karte der Kat. A 23,- €

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherungen

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0541 - 98109100
Mo. bis Fr. 9:00 - 16:00 Uhr

Termin vereinbaren

Bad Ischl – Des Kaisers große Liebe

Kunden buchten auch: