Autorenkreuzfahrt Donau

Schönheiten der Donau & exklusive Lesungen an Bord des 5-Sterne Superior Schiffs MS THURGAU PRESTIGE

Reise-Highlights:

  • Exklusives Leserreisen Event mit Autorenlesungen an Bord
  • Inklusive Ausflüge vor Ort und deutscher Begleitbus während der gesamten Reise
  • M-TOURS Erlebnisreisen Kreuzfahrt- & Reiseleitungen an Bord
8 Tage
Belegung: 2 Personen
inkl. Laut Programm
Busreise
ab 1.929 €

Buchungskalender 8 Tage Busreise

Juli
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
    ab 1.929 €
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
August
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
September
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

Autorenkreuzfahrt Donau

Schönheiten der Donau & exklusive Lesungen an Bord des 5-Sterne Superior Schiffs MS THURGAU PRESTIGE

Auf dieser Flusskreuzfahrt reisen Sie von einer Donauschönheit zur nächsten. Ein Besuch in der lieblichen Wachau zu Beginn der Reise zeigt Ihnen die Schönheit dieser niederösterreichischen Region. Wien - Stadt der Fiaker, des Stephandoms und der Sachertorte - begeistert immer wieder aufs Neue und besticht durch einzigartigen Charme. Beim Ausflug Donauknie besuchen Sie die alte Bischofsstadt Esztergom. Auch die zweite Donau-Hauptstadt Budapest fasziniert mit einzigartigem Panorama und Prachtbauten aus der K&K Monarchie. Von Budapest bringt Sie Ihr Schiff nach Bratislava, die dritte Hauptstadt Ihrer Flusskreuzfahrt. Im österreichischen Melk erkunden Sie das weithin bekannte Benediktinerklosterstift Melk. Die Kreuzfahrt endet schließlich in Passau. Außerdem werden Sie auf dieser Reise von den zwei Autoren Harald Martenstein und Uwe Röndigs begleitet. Harald Martenstein ist bekannt aus seinen sonntäglichen Kolumnen in der ZEIT. Als Redakteur und Kolumnist schreibt er über das politische, kulturelle Leben in Deutschland. Uwe Röndigs ist Chefredakteur der Nassauischen Neuen Presse. Er selbst ist seit fast 40 Jahren erfahrender Journalist und bezeichnit sich selbst gern als "passionierte Leseratte".


Reiseverlauf

1. Tag, Freitag, 14.07.2023

Anreise nach Passau & Einschiffung

Am Morgen Anreise nach Passau, wo Sie Ihre Kabine auf der MS THURGAU PRESTIGE bereits beziehen können. Je nach Heimatort und Verlag bieten wir Ihnen eine Bus- oder Zugfahrt nach Nürnberg an. In diesem Fall übernachten Sie bereits einen Tag vorher in Nürnberg und besichtigen bei einem Stadtrundgang die wunderschöne Altstadt. Am nächsten Tag fahren Sie mit dem Bus weiter nach Passau, um pünktlich das Schiff zu erreichen. Um 15.30 beginnt schließlich Ihre Flusskreuzfahrt.

Genießen Sie die ersten Flusskilometer und die „Schlögener Schlinge“, die größte Flussschlinge Europas, während Sie am Abend zu einem kurzen Begrüßungsempfang im Salon empfangen werden. Anschließend erwartet Sie das Abendessen im Bordrestaurant.

2. Tag, Samstag, 15.07.2023

Dürnstein: Schönheiten der Wachau mit Stift Göttweig & Wien

Um 08.30 Uhr legt Ihr Schiff in Dürnstein an. Anschließend beginnt Ihr Ausflug mit dem Bus zu den Schönheiten der Wachau. Zunächst fahren Sie zum Stift Göttweig und besichtigen die imposante Anlage mit seiner prächtigen Stiftskirche (Innenbesichtigung). Im Anschluss fahren Sie mit dem Bus zurück nach Dürnstein, welches Sie bei einem kleinen Rundgang zu Fuß näher kennen lernen werden. Danach steht Ihnen etwas Zeit zur freien Verfügung und Sie kehren selbstständig zurück zum Schiff. Nach dem Mittagessen an Bord legt die MS THURGAU PRESTIGE um 14.00 Uhr in Dürnstein ab und nimmt Kurs auf die österreichische Landeshauptstadt Wien.

Während Sie Ihr Abendessen im Bordrestaurant genießen, legt Ihr Schiff gegen 19.30 Uhr in Wien an. Am Abend haben Sie noch etwas Zeit, Wien auf eigene Faust bei Nacht zu erkunden. Das Schiff bleibt über Nacht in Wien.

3. Tag, Sonntag, 16.07.2023

Stadtrundfahrt Wien

Fakultativ: Altstadtführung Wien zu Fuß

Nach dem Frühstück an Bord beginnt um 09.00 Uhr Ihre Stadtführung durch Wien mit dem Bus und teilweise auch zu Fuß. Auf der ca. 3-stündigen Rundfahrt sehen Sie das Schloss Belvedere, die Ringstraße mit Staatsoper, das Kunsthistorische Museum, die Hofburg, das Rathaus, das Burgtheater und schließlich die Universität (Außenbesichtigungen). Aber auch die UNO-City und das Hundertwasserhaus werden Sie von außen besichtigen können. Anschließend fahren Sie wieder zu Ihrem Schiff zum Mittagessen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Gerne können Sie sich am Nachmittag dem fakultativen Altstadtspaziergang durch Wien anschließen.

Hierbei erkunden Sie die wunderschöne Wiener Altstadt mit ihren bekanntesten Sehenswürdigkeiten zu Fuß. Am Ende der Führung haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung.

Während Sie das Abendessen an Bord genießen, legt Ihr Schiff um 19.00 Uhr in Wien ab.

4. Tag, Montag, 17.07.2023

Esztergom mit Ausflug Donauknie und Stadtrundfahrt Budapest

Am Morgen legt die MS THURGAU PRESTIGE für einen kurzen Halt in Esztergom an. Nach dem Frühstück beginnt von hier aus Ihr Ausflug mit dem Bus zum Donauknie. Oberhalb der Liegestelle liegt pompös die Kathedrale von Esztergom. Die Kirche wurde in Anlehnung an den Petersdom in Rom gebaut.

Nach deren Innenbesichtigung fahren Sie mit dem Bus weiter durch die reizvolle Landschaft nach Visegrad, wo Sie von einem Aussichtspunkt unterhalb der gleichnamigen Burg den Blick auf das gesamte Donauknie genießen können. Anschließend bringt Sie der Bus entlang des alten Donauarmes nach Szentendre. Nach einem geführten Rundgang durch dieses wunderschöne Künstlerdorf mit seinen vielen Geschäften, Ateliers und Restaurants fahren Sie mit dem Bus weiter nach Budapest, wo Ihr Schiff inzwischen angelegt hat.

Nach dem Mittagessen an Bord erwartet Sie um 14.45 Uhr Ihr örtlicher Guide zur Stadtrundfahrt durch Budapest. Mit dem Bus fahren Sie am Gellertberg entlang auf den Burgberg zum ehemaligen königlichen Schloss. Von hier aus genießen Sie den herrlichen Blick über die Donau und den Stadtteil Pest. Sie spazieren weiter durch die reizvollen Gassen der malerischen Altstadt von Buda zur prachtvollen Matthiaskirche (Innenbesichtigung) und der Fischer Bastei. Anschließend fahren Sie mit dem Bus weiter über die alte Kettenbrücke nach Pest. Vorbei an der imposanten St. Stephans-Basilika aus dem 19. Jhd. und durch die sehr breiten Prachtstraßen gelangen Sie zum Heldenplatz, der mit seinen monumentalen Bauten 1896 zur ungarischen Tausendjahrfeier errichtet wurde. Sie passieren das neugotische Parlamentsgebäude – eines der Wahrzeichen der Stadt – und fahren schließlich wieder zurück zum Schiff. Die MS THURGAU PRESTIGE liegt über nach in Budapest, weshalb Sie nach dem Abendessen noch Zeit haben, die Stadt bei Nacht zu erkunden.

5. Tag, Dienstag, 18.07.2023

Zeit zur freien Verfügung in Budapest

Fakultativ: Ausflug in die Puszta mit Kutschfahrt, Pferdevorführung und Imbiss

Der heutige Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie Budapest auf eigene Faust. Gerne können Sie an dem fakultativen Ausflug in die Puszta teilnehmen. Nach dem Frühstück beginnt dieser Ausflug um 08.30 Uhr am Schiff. Entlang der Donau fahren Sie etwa eine Stunde mit dem Bus in das ländliche Gebiet der Puszta, welches ca. 50 km südlich von Budapest im Nationalpark Kiskunság liegt. Auf der Ranch namens Tanyacsárda werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk empfangen und begeben sich anschließend auf eine kleine Kutschfahrt. Nach Ihrer Rückkehr erleben Sie eine typische und rasante Pferdevorführung. Im Anschluss erwartet Sie ein kleiner Imbiss mit kalten ungarischen Spezialitäten wie Paprika, Salami, Tomaten und Getränken, bevor Sie wieder zurück zum Schiff fahren. Genießen Sie das Mittagessen an Bord, während die MS THURGAU PRESTIGE ablegt und Kurs auf Bratislava nimmt. Entspannen Sie sich den restlichen Tag an Bord auf dem Sonnendeck und lassen die wunderschönen Landschaften an Ihnen vorbeiziehen.

6. Tag, Mittwoch, 19.07.2023

Stadtführung Bratislava

Am Morgen legt Ihr Schiff in Bratislava an. Nach dem Frühstück beginnt um 09.00 Uhr Ihre Stadtführung mit dem Bus und zu Fuß durch Bratislava. Entlang der Donaupromenade und der Stadtmauer führt Ihr Weg mit dem Bus zunächst vorbei am Präsidentenpalast Grassalkovich Palais und dem Regierungssitz zum ehemaligen erzbischöflichen Sommerpalais. Vom Burghügel aus können Sie den herrlichen Panoramablick auf die Stadt und ihre Umgebung bis hin zum Kriegsdenkmal Slavín genießen. Anschließend fahren Sie in die sehenswerte Altstadt, die sich ihren gotisch barocken Stil weitgehend bewahren konnte. Während eines Rundgangs zu Fuß durch den historischen Stadtkern sehen Sie den gotischen St. Martinsdom, der lange Zeit die Krönungskathedrale der ungarischen Könige war (Außenbesichtigung). Vorbei an Bürgerhäusern aus der Renaissance und barocken Palästen, der alten Universität und dem Michaeler Tor gelangen Sie zum Hauptplatz. Hier befinden sich das Alte Rathaus, der Maximilian-Brunnen und die historische Mayer-Konditorei. Anschließend haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung, um die schöne Altstadt auf eigene Faust zu entdecken.

Genießen Sie das Mittagessen sowie den restlichen Nachmittag an Bord, während Ihr Schiff weiterfährt in Richtung Melk.

7. Tag, Donnerstag, 20.07.2023

Besichtigung Stift Melk

Am Morgen erreicht Ihr Schiff Melk. Nach dem Frühstück an Bord fahren Sie mit dem Bus zum Benediktinerstift. Das Kloster aus dem frühen 18. Jhd. liegt über der Stadt Melk und ist sehr gut mit Aufzügen auf allen Ebenen ausgestattet, sodass auch die Besichtigung für Gäste mit Rollator oder Rollstuhl möglich ist. Bei der geführten Innenbesichtigung sehen sie unter anderem die Stiftskirche, den Marmorsaal sowie die weltberühmte Bibliothek mit über 80.000 literarischen Werken und einem überwältigenden Deckengemälde. Von der Terrasse aus haben Sie einen eindrucksvollen Blick auf das Donautal. Empfehlenswert ist auch ein kurzer Besuch im Garten der Anlage mit seinem sehr schönen Gartenschlösschen. Um ca. 11.15 Uhr fährt der Bus zurück zum Schiff. Wenn Sie möchten, können Sie auch selbstständig zu Fuß durch die kleine Stadt Melk zum Schiff zurückgehen. Während dem Mittagessen verlässt die MS THURGAU PRESTIGE um 14.00 Uhr Melk und nimmt Kurs zurück nach Passau. Genießen Sie den Nachmittag auf dem Sonnendeck während der Flussfahrt in Richtung Passau. Am Abend erwartet Sie Ihr letztes Abendessen im Bordrestaurant.

8. Tag, Freitag, 21.07.2023

Ausschiffung & Heimreise

Genießen Sie noch einmal das Frühstücksbuffet an Bord, während das Schiff um ca. 09.00 Uhr wieder in Passau anlegt. Ausschiffung und anschließende Heimreise.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!


Ihr Schiff

MS THURGAU PRESTIGE

Das luxuriöse Flusskreuzfahrtschiff ist seit April 2009 auf den Flüssen unterwegs und wurde im Winter 2022/2023 renoviert. Im Foyer des Schiffes befinden sich die Rezeption sowie eine Bordboutique. Auf gleicher Ebene können Sie im Panoramasalon tagsüber das Treiben am Flussufer beobachten und abends an der Bar mit einem guten Getränk den Abend ausklingen lassen. Das Bordrestaurant auf dem Rubindeck versorgt Sie mit köstlichen Speisen. Wenn Sie es etwas ruhiger bevorzugen, bietet die Bistro-Bar ausreichend Platz im hinteren Bereich des Schiffes. Auf dem Emeralddeck befindet sich ein Fitnessstudio. Das Sonnendeck mit Whirlpool und Sitz-/Liegemöglichkeiten bietet Entspannung beim Kreuzen auf den Flüssen. Ein Fahrstuhl verbindet Rubin- und Diamantdeck miteinander.

Die Kabinen auf der MS THURGAU PRESTIGE überzeugen durch eine luxuriöse Einrichtung. Alle Kabinen verfügen über eine Klimaanlage, einen Flachbildfernseher, Haartrockner, Tresor, eine Minibar sowie ein Telefon und Dusche mit WC. Die Zweibettkabinen auf dem Emeralddeck (Unterdeck) verfügen über ca. 15 m², die Mini-Suite auf diesem Deck über ca. 19 m². Die Fenster auf dem Emeralddeck lassen sich nicht öffnen. Auf dem Rubindeck haben Sie ebenfalls die Wahl zwischen Zweibettkabinen mit ca. 15 m² und Mini-Suiten mit ca. 19 m². Wählen Sie auf dem Diamantdeck (Oberdeck) zwischen Zweitbettkabinen (ca. 15°m²), Mini-Suiten (ca. 19 m²) und den großen Master-Suiten (ca. 30 m²), welche auf Flusskreuzfahrtschiffen einmalig sind. Die Kabinen auf dem Rubin- und dem Diamantdeck verfügen über einen nicht begehbaren französischen Balkon.


Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Autorenkreuzfahrt Donau

Reiseinformationen - je Reisetermin

Autorenkreuzfahrt Donau - Fr. 14.07. - Fr. 21.07.

Klima

Im Juli sind Temperaturen zwischen 25°C und 28°C zu erwarten. Bedenken Sie bitte, dass der Fahrtwind auf dem Sonnendeck etwas kühler sein kann.

Gruppengrößen

Bei den Ausflügen werden Sie in mehrere Kleingruppen aufgeteilt. Auf dem Schiff haben maximal 140 Gäste Platz.

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für das gesamte Schiff beträgt 110 Personen. Wir werden Sie spätestens 8 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.


Ihr Reiseveranstalter

M-TOURS Erlebnisreisen GmbH

49074 Osnabrück
Beratungsstelle Regensburg
Puricellstr. 32
93049 Regensburg

0941-29 70 80

info@m-tours.de

Es gelten die aktuellen M-Tours Reisebedingungen der M-TOURS Erlebnisreisen GmbH.

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • Bus- oder Zugfahrt über Nürnberg nach Passau & zurück (je nach Heimatort & Verlag)
  • Flusskreuzfahrt auf der MS THURGAU PRESTIGE ab/bis Passau in der gebuchten Kategorie
  • 7 Übernachtungen mit Vollpension an Bord
  • Nachmittagstee/-kaffee mit Gebäck je nach Tagesprogramm
  • Willkommensgetränk am 1. Abend
  • Gala-Dinner mit festlichem Menü
  • WLAN an Bord
  • Alle Hafen- & Passagiergebühren
  • Ausflugsprogramm mit örtlicher Reiseleitung & deutschem Begleitbus wie im Programmverlauf beschrieben inklusive genannter Ausflüge vor Ort:
    • Schönheiten der Wachau mit Stift Göttweig (ca. 3,5 h) und Rundgang in Dürnstein
    • Stadtrundfahrt Wien (ca. 3 h)
    • Ausflug Donauknie (ca. 4,5 h)
    • Stadtrundfahrt Budapest (ca. 3,5 h)
    • Stadtführung Bratislava (ca. 2 h)
    • Besichtigung Stift Melk (ca. 2 h)
  • Audio-Guides bei allen Ausflügen ab Schiff
  • Autorenlesungen an Bord mit Harald Martenstein und Uwe Röndigs
  • Erfahrene M-TOURS Erlebnisreisen Kreuzfahrtleitung
  • Erfahrene M-TOURS Erlebnisreisen Reiseleitungen

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherungen

Je nach Heimatort / Verlag Vorprogramm in Nürnberg

  • 1 x Ü/F im Hotel Motel One Hauptbahnhof Nürnberg
  • Stadtrundgang Altstadt Nürnberg (ca. 1,5 h)

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0541 - 98109100
Mo. bis Fr. 9:00 - 16:00 Uhr

Termin vereinbaren

Autorenkreuzfahrt Donau

Kunden buchten auch: