Angebot merken

Advent in Aachen & Valkenburg - Aachener Printen und Mergelgrotten

Busreise ab Mannheim

4 Tage

Reise-Highlights:

  • 3 Ü/F im Novotel Aachen City
  • 2-stündige Stadtführung in Aachen mit Printenverkostung
  • Tagesausflug in die Eifel


Buchungspaket
06.12. - 09.12.2022 (Advent in Aachen & Valkenburg - Aachener Printen und Mergelgrotten / Mannheimer Morgen)
4 Tage
Doppelzimmer, Laut Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
569,- €
06.12. - 09.12.2022 (Advent in Aachen & Valkenburg - Aachener Printen und Mergelgrotten / Mannheimer Morgen)
4 Tage
Einzelzimmer, Laut Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
689,- €

Advent in Aachen & Valkenburg - Aachener Printen und Mergelgrotten

Busreise ab Mannheim

Reiseart
Busreisen
Zielgebiet
Deutschland » Städte » Aachen
Einleitung

Begleiten Sie uns in der Vorweihnachtszeit nach Aachen, bekannt für seine Printen und das erste UNESCO-Weltkulturerbe Deutschlands – den Aachener Dom. Gelegen im Dreiländereck Deutschland-Belgien-Niederlande verzaubert es seine Gäste immer wieder aufs Neue und auch die reizvolle Umgebung der Eifel und die nah gelegene Weihnachtsstadt Valkenburg in den Niederlanden haben einiges zu bieten.

Reise-Info

Dienstag, 06.12.2022
Anreise & Stadtführung
Nach Ihrer Anreise in Aachen lernen Sie um 14.00 Uhr Ihren Gästeführer kennen, der Sie in den nächsten Tagen begleiten wird. Gemeinsam begeben Sie sich auf einen geführten Spaziergang. Lassen Sie sich durch enge Gassen und über historische Plätze der 2.000 Jahre alten Aachener Geschichte führen. Sie erfahren vieles über die schönen alten Bürgerhäuser, die alten und neuen Brunnen und warum die Stadt immer wieder zu einem der modernsten Thermalbäder Europas wurde. Unterwegs verköstigen Sie natürlich die weltberühmten Aachner Printen. Die süße Leckerei gibt es allerdings nicht nur zur Weihnachtszeit.

Nach dem Rundgang gehen Sie zum Zimmerbezug ins Hotel. Danach steht dann der Abend für eigene Erkundungen des Weihnachtsmarktes zur Verfügung. Vor der Kulisse des historischen Rathauses und in den umliegenden Gassen findet der Weihnachtsmarkt statt. Er ist aufgrund seines stimmungsvollen Ambientes sehr beliebt und zieht die Aachener Bürger und Freunde der Stadt jedes Mal aufs Neue in seinen festlichen Bann. Die weihnachtlich geschmückte Budenstadt bietet alles, was einen traditionellen Weihnachtsmarkt ausmacht. Heute ist der ehemalige kleine „Printenmarkt“ zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands herangewachsen. Trotz seiner Größe bietet der Aachener Weihnachtsmarkt eine persönliche und familiäre Atmosphäre. Die Aussteller und Händler bieten Kunsthandwerk und adventliche Artikel an. An den Schlemmbuden warten Printen, Reibekuchen und Glühwein darauf, den Weihnachtsbummelhunger zu vertreiben.

Mittwoch, 07.12.2022
Eifel, Monschau & Landschaftskrippe
Nach dem Frühstück werden Sie zu einer ganztägigen Tour durch die winterliche Eifel abgeholt. Ihr erstes Ziel ist das ehemalige Trappistenkloster Mariawald, deren 500-jährige Geschichte bei einem Rundgang durch die Klausur lebendig wird und im Gästeraum wird Ihnen der Mariawalder Klosterlikör kredenzt.

Weiter geht es durch das Monschauer Heckenland mit einem Besuch der Höfener Pfarrkirche. Dort steht die einzigartige Eifeler Landschaftskrippe, die vom singenden Hirten Rainer Jakobs und seinem Team seit über 25 Jahren in wochenlanger Arbeit aufgebaut wird Der nächste Halt ist das Eifelstädtchen Monschau, auch "Perle der Eifel" genannt. Bei einem Stadtrundgang durch die historische Altstadt mit ihren über 300 denkmalgeschützten Fachwerkhäusern, Herrschaftshäusern und sakralen Bauten erleben Sie die Geschichte der Stadt und ihrer Menschen. Das berühmte rote Haus vermittelt einen Eindruck über die Entwicklung der Monschauer Tuchindustrie. Der Ausflug schließt mit einem Besuch der historischen Senfmühle ab, bei der Sie Gelegenheit haben, den delikaten Monschauer Senf zu verköstigen. Auf der Rückfahrt nach Aachen gibt es viele weitere unterhaltsame Geschichten zur Eifellandschaft. Zurück in Aachen kehren Sie abends in einem urigen Wirtshaus zum Abendessen ein.

Donnerstag, 08.12.2022
Freizeit, Dreiländereck & Weihnachtsstadt Valkenburg
Der Vormittag steht für Weihnachtseinkäufe und einen ausgiebigen Stadtbummel zur Verfügung. Um 12.00 Uhr treffen Sie sich wieder und es geht ins Limburger Land in Holland. Bei einem Zwischenstopp am Dreiländerpunkt Vaalserberg erfahren Sie mehr über die wechselvolle Geschichte des Dreiländerecks Deutschland-Belgien-Niederlande mit den Stationen Frankenreich Karls des Großen, Heiliges Römischen Reich deutscher Nation bis zur Bundesrepublik Deutschland und seinen Nachbarn den Königreichen Belgien und Niederlande. Weiter geht es durch das limburgische Heuvelland in die Weihnachtsstadt Valkenburg mit seiner majestätisch hoch über der Stadt liegenden Burgruine, die einzige als Höhenburg gebaute Befestigung in den Niederlanden. Am Fuß des aus vielen Radredennen bekannten und gefürchteten Caubergs liegen die Mergelgrotten, ein Gänge-Labyrinth, das durch den Abbau von Mergel für den Bau der Valkenburg entstanden ist. Der Besuch des Weihnachtsmarktes in den Mergelgrotten wird zum unvergesslichen Erlebnis. Bei stimmungsvoller Musik flanieren Sie durch die festlich geschmückten Gänge mit Marktständen und den beeindruckenden Wandmalereien und Skulpturen. Am Abend kehren Sie in Aachen in einem gemütlichen Restaurant zum Abendessen ein.

Freitag, 09.12.2021
Dom, Domschatz & Heimreise
Nach Frühstück und Check-Out besuchen Sie den Aachener Dom, welcher als Symbol der Einigung und des Wiederaufstiegs Westeuropas nach dem Ende des Römischen Reiches gilt. Die Pfalzkapelle Karls des Großen ist ein künstlerisches und architektonisches Meisterwerk.

Auf Grund seiner besonderen (architektur-)geschichtlichen Bedeutung wurde der Dom 1978 als erste Kulturstätte Deutschlands in die UNESCO-Welterbeliste eingeschrieben. Sie besuchen auch den Domschatz, die bedeutendste kirchliche Schatzkammer nördlich der Alpen. Die Schatzstücke spiegeln fast lückenlos die Kunstepochen vom frühen Mittelalter bis in die Neuzeit wider. Nach etwas freier Zeit zum Mittagessen treten Sie gegen 12.00 Uhr Ihre Heimreise an.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Ihr Hotel

Novotel Aachen City

Das Novotel Aachen City befindet sich im Zentrum der Kaiserstadt, nur wenige Minuten entfernt vom berühmten Aachener Dom und dem Theater. Weitere Sehenswürdigkeiten wie das historische Rathaus und der Elisenbrunnen sind ebenfalls zu Fuß erreichbar. Das stilvolle 4-Sterne-Hotel verfügt über 154 großzügige, moderne und klimatisierte Zimmer. Zusätzlich verfügen die Räume über einen Flachbild-Sat-TV, eine Minibar, Kaffee- und Teezubehör und kostenfreies WLAN. Für Komfort sorgen ein moderner Schreibtisch und ein bequemes Sofa

Leistungen
  • Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Verlagsgebäude in Mannheim
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne Novotel Aachen City mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen in Aachen
  • 2-stündige Stadtführung in Aachen mit Printenverkostung
  • Tagesausflug in die Eifel mit Stadtführung in Monschau mit Senfmühle, Besuch der Landschaftsgrippe und Trapistenkloster Mariawald mit Klosterlikör
  • Ausflug ins Dreiländereck und in die Weihnachtsstadt Valkenburg mit Stadtbummel und Besuch des Weihnachtsmarktes in den Mergelgrotten
  • Führung/Eintritt durch das UNESCO-Welterbe Aachener Dom mit Domschatz
  • Freie Zeit für Weihnachtsmarktbesuch und Weihnachtseinkäufe

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherung
Allgemeine Hinweise

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 25 Personen. Wir werden Sie spätestens 3 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Gruppengröße

Die Gruppengröße kann bei dieser Reise bis zu ca. 40 Teilnehmer betragen.

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Rundgänge teilweise auf Kopfsteinpflaster stattfinden. Bitte nehmen Sie geeignetes Schuhwerk mit.

Reiseveranstalter
M-TOURS Erlebnisreisen GmbH
49074 Osnabrück
Beratungsstelle Berlin
Libauer Straße 21
10245 Berlin

Karte

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

 

Barrierefreie Zugänge für behinderte Personen auf der Reise können nicht gewährleistet werden.
Detaillierte Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Diese reisen könnten Ihnen auch gefallen